web166

Also wir wollten eigentlich direkt zu den Kanaren, aber der Wetterbericht hat gestern am Abend wegen eines flachen Tiefs ueber Mauretanien drehende Winde noerdlich der Kanaren und auf der Strecke viel Wind angekuendigt. Alternativ haben wir dann Madeira ins Auge gefasst. Heute Morgen gings dann los Richtung Madeira, nach 15 sm haben wir nochmals einen Wetterbericht eingeholt und der sagte wegen des riesigen Sturmtiefs ueber Schottland fuer die Strecke nach Madeira zwar passable Winde, aber verdammt hohe Wellen voraus. Da haben wir abgebrochen und ankern nun in Baleira, nicht weit von Cabo Sao Vincente, der SW-Ecke Europas. Wir verfolgen nun die Wetterentwicklung und werden sobald als moeglich (hoffentlich Richtung Kanaren) starten.

Newsflash

Viele neue Kurzberichte unter der Rubrik Reiseberichte (siehe rechts oben) habe ich für Euch verfasst. Viel Spass dabei.